Casinokauf soll die Kassen der Stadt füllen

Die Lizenz des Casinos in Bad Homburg läuft Ende des Jahres aus und einige Politiker plädieren dafür aus, dass die Stadt das Casino kaufen soll.

Die Lizenz des Casinos in Bad Homburg läuft Ende des Jahres aus und einige Politiker plädieren dafür aus, dass die Stadt das Casino kaufen soll.

Die Zukunft des Bad Homburger Casinos ist derzeit ungewiss. Eine Sache ist sicher, nämlich, dass die Konzession Ende des Jahres auslaufen wird. Die Politiker der Neuen Homburger Union (NHU) möchten zugreifen, damit die Stadt in Zukunft die Karten verteilen kann.

Die Gemeindekassen leeren sich und daher könnten die voraussichtlichen Gewinne einer Spielbank der Stadt sehr gelegen kommen. Die NHU denkt nicht nur, dass der Ankauf der Spielbank sinnvoll sei, sondern sie werben in ihrem Programm für die Kommunalwahlen mit dieser Idee.

Die NHU schlägt vor, dass wenn Ende nächsten Jahres die Konzession des Casinos ausläuft, eine neu zu gründende städtische Gesellschaft diese Konzession einfach erwerben soll. Schließlich bringt ein Casino Einkünfte.

Derzeit sinkt zwar der Teil der Erlöse des Casino, der an das Land und an die Stadt gezahlt wird, doch der Casino-Betreiber selbst erhält noch immer eine ansehnliche Summe. Aus diesem Grund spekuliert die NHU, das dies auch der Gemeindekasse auf die Beine helfen könnte. Da die Vergabe der Konzession ein streng reguliertes rechtliches Verfahren ist, besteht auch die Möglichkeit, dass sich die Stadt für eine Lizenz bewirbt.

Vor 170 Jahren wurde das erste Mal in der Kurstadt Roulette angeboten, doch 1872 wurde das Glücksspiel vorerst verboten. Nach dem zweiten Weltkrieg bemühte sich Hermann Heidtmann um eine Lizenz und 1949 kam das Roulette zurück. Seitdem ist das Casino wieder in Bad Homburg aktiv. Die Stadt erhielt bisher einen genau festgelegten Anteil des Bruttogewinns, der in den letzten Jahren stark zurückging. Eine Ursache hierfür ist der Staatsvertrag, der die Werbemöglichkeiten der Casinos stark einschränkte und auch sonstige Auflagen, die den Betrieb einer Spielbank erschweren. Die Politiker hoffen als Direktbetreiber für die Stadt einen größeren Anteil herausholen zu können.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino ladbrokes All rights reserved.